Donnerstag, 1. Dezember 2011

[News] Robyn ist für zwei Grammys nominiert! "Call Your Girlfriend" und Album "Body Talk"!

Auch wenn die Grammys immer mehr zu einer Kommerzveranstaltung werden und musikalische Werte weniger zählen, haben einige jüngst nominierte Künstler es mehr als verdient. Die Nominierungen für die Grammy Verleihung 2012 wurden soeben bekannt gegeben und 2live4music freut sich vor allem mit der schwediischen Pop-Queen Robyn, die gleich zwei Nominierungen abstauben konnte. Die 32-jährige Stockholmerin überzeugt ihre Fans und Kritiker mit ihrer so ungewöhnlichen Art und ein Mix aus Pop und Elektro, der allerdings fern der Chart-Geldmaschinerie erklingt. Ihre Single "Call Your Girlfriend" wurde in der Kategorie "Best Dance Recording" und ihr Album "Body Talk/ Pt.3" in der Kategorie "Best Dance/Electronica Album" nominiert! Nun heißt es Daumen drücken und nochmal die Großartigkeit dieser Musik zu zelebrieren.

Best Dance Recording
“Raise Your Weapon” — Deadmau5 & Greta Svabo Bech
“Barbra Streisand” — Duck Sauce
“Sunshine” — David Guetta & Avicii
“Call Your Girlfriend” — Robyn
“Scary Monsters And Nice Sprites” — Skrillex
“Save The World” — Swedish House Mafia

Best Dance/Electronica Album
"Zonoscope" - Cut/Copy
"4x4=12" - Deadmau5
"Nothing But The Beat" - David Guetta
"Body Talk, Pt. 3" - Robyn
"Scary Monsters And Nice Sprites" - Skrillex

(anklicken um den Artikel zu lesen)

Robyn "Call Your Girlfriend"

Kommentare:

  1. Tut mir leid für die gute Robyn aber David Guetta war dieses Jahr mit seinem Album ziemlich deutlich stärker ;)

    AntwortenLöschen
  2. kommerziell stärker? Leider wird das bei den Grammys so ausgehen ja!

    AntwortenLöschen