Dienstag, 17. Juli 2012

[New Video] Free Download von Marteria, Yasha & Miss Platnum - "Feuer" Offizielles Musikvideo!

Na so kann das doch immer laufen: Deutsche Künstler mit einer Hose voll Talent schließen sich zusammen für einen gemeinsamen Track und dann drehen sie ein Video zum Song und geben den Track sogar noch zum Free Download heraus. Das macht die Fans glücklich und erweitert die Fanbase. Zumindest wenn der Track und das Video gut sind. Aber was will man mehr, "Feuer" ist ein Uptempo-Banger, der drei besondere Künstler zusammenbringt und Hip Hop, Dubstep und Reggae vermischt. Wenn Materia, Yasha und Miss Platnum in den Strophen mächtig einheizen, dann brennt der Refrain  alles auf der Tanzfläche nieder! Der mysteriöse Freetrack “Feuer” von Marteria, Yasha und Miss Platnum gibt unter dem Label Fourmusic und ist der erste Vorgeschmack auf dasbProjekt “Lila Wolken”! Wir können gespannt sein, aber jetzt seht euch hier erstmal das Video zum feurigen neuen Song an:


 Marteria, Yasha & Miss Platnum - "Feuer"



Ich reite ein, meine Schuhe sind von der Asche schwarz
Noch heute Abend sucht sich der Teufel nen neuen Namen
Ich bin Feuermelder, Präsident von allen Pyromanen
Kenne keine Grenzen und verbrenne alle Fahnen
Mister Lover-Man auf Barbieland

Mein roter Avatar schubst Spock in den Vulkan
Schwarzer Rauch steigt auf, aus'm Vatikan
Denn der Papst will mein Logo als Branding auf'm Arm

MP3 Download: Feuer (kostenlos auf http://www.lilawolken.de)
Video: Paul Ripke (http://www.paulripke.de)
Wenn ihr euch erholt habt vom Abshaken, dann hinterlasst uns euren Kommentar und teilt uns eure Meinung mit? Was könnte das Projekt "Lile Wolken" sein? Haben die drei Künstler noch mehr zusammengearbeitet? Oder ost es ein neues Materia Album? -SR-

Kommentare:

  1. Ich weiß ihr seid hier immer sehr tolerant, deswegen möchte ich noch einmal kurz vom Thema abweichen. Die neue Agnes (bekannt durch "Release me") Single ist echt wahnsinnig gut. Hat ein bißchen was von Florence + The Machine. Ist eine unbedingte Empfehlung wert! Mal reinhören wen es interessiert.
    Agnes / One Last Time gibts nen gutes YouTube Video zu^^

    AntwortenLöschen
  2. Agnes habe ich immer verfolgt...die letzten Lieder die man im Netz hören konnten waren nicht so gut! Aber danke für den Tipp, dnan sollt eich ihr noch ne Chance geben!

    AntwortenLöschen